Plan

Bundesregierung: Erneuerbare Energien – Plan für Deutschland

Politik der Bundesregierung für den Ausbau erneuerbarer Energien

Folgende Ziele sind rechtlich verankert: Bis zum Jahr 2020 soll der Anteil der erneuerbaren Energien am gesamten Bruttostromverbrauch auf mindestens 30 Prozent gesteigert werden. Danach soll er kontinuierlich erhöht werden. An der gesamten Wärmeversorgung soll der Anteil der erneuerbaren Energien im Jahr 2020 14 Prozent betragen.

Strukturwandel: Massiver Ausbau erneuerbarer Energien

Das Bundesumweltministerium macht sich stark für den konsequenten Ausbau erneuerbarer Energien und damit für einen Strukturwandel in der Energieversorgung. Im Ausbau erneuerbarer Energien sieht das Bundesumweltministerium ein zielführendes Instrument im Gleichklang mit der Verbesserung der Energieeffizienz, die Energieversorgung in Deutschland grundlegend zu modernisieren, die Energieeffizienz massiv zu erhöhen, Ressourcen zu schonen und gleichzeitig Deutschlands führende Position auf dem Weltmarkt für klimafreundliche Technologien auszubauen. Auch auf europäischer Ebene setzt sich die Bundesregierung für einen konsequenten Ausbau erneuerbarer Energien ein.
Weiterlesen »Bundesregierung: Erneuerbare Energien – Plan für Deutschland